AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

NAD kündigt den BluOS-Streaming-Vollverstärker M33 an

Für das Frühjahr 2020 hat der kanadische Audiospezialist NAD sein neues Vollverstärker-Flaggschiff M33 angekündigt. Das Gerät vereint neu entwickelte Verstärkertechnologien und eine üppige Anschluss- und Ausstattungsvielfalt mit der hochauflösenden Multiroom-Streaming-Plattform BluOS.

Herzstück des NAD M33 sind Endstufen, die erstmals NADs bewährte HybridDigital-Schaltung mit der Eigentakt-Technologie des dänischen Digitalverstärker-Pioniers Purifi kombinieren. Das Ergebnis dieser exklusiven Kooperation sollen absolut rausch- und verzerrungsfrei arbeitende Verstärkerstufen sein, die 2 x 200 Watt Dauerleistung und eine Impulsleistung von 2 x 550 Watt an 4 Ohm liefern.
Neben zahlreichen analogen und digitalen Anschlussmöglichkeiten – darunter Bluetooth aptX HD, HDMI eARC und XLR – verbindet die Streaming-Plattform BluOS den Verstärker per LAN oder WLAN mit dem Netzwerk und ermöglicht so eine Musikwiedergabe von lokalen Servern und Festplatten, Streamingdiensten oder Internet-Radiosendern. Das Multiroom- und AirPlay2-fähige BluOS kann bis zu 64 Lautsprecher oder Audiogeräte ansteuern und so das gesamte Haus mit Musik beschallen.

1 vor