AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

HiFiman Deva: Magnetostatischer Kopfhörer für analogen und Bluetooth-Betrieb

„Im Sanskrit steht das Wort »Deva« für etwas Göttliches, Himmlisches, Exzellentes. Die indische Mythologie kennt 33 Devas - engelsgleiche Gegenspieler von Dämonen, die auf höherer Ebene als der Mensch agieren. Im Fall von HiFiman ist man geneigt, das Modell Deva als Unterstützer des guten Klangs zu bezeichnen“, sagt Jan Sieveking, Geschäftsführer von Sieveking Sound.

Der Deva will erfolgreich zwei Welten miteinander verbinden: Er ist ein moderner Bluetooth-Kopfhörer mit aktivem Betrieb nach den aktuellen Bluetooth-Standards. Zugleich ist er ein passiver Kopfhörer mit analogem Anschluss und „für seine Preisklasse spektakulär natürlichem Klang“. Um dies möglich zu machen, bedient man sich bei HiFiman eines Tricks: Der Lieferumfang des Deva umfasst ein abnehmbares Bluetooth-Modul namens Bluemini, das für einen kabellosen Betrieb einfach per Hand an die Ohrmuschel angedockt wird. Der Deva kann zudem mit einem USB-Kabel an einen Computer angeschlossen werden und auf diesem Weg den D/A-Wandler im Inneren des Bluemini ansteuern, während er parallel auflädt.
Je nach Lautstärke soll eine Akkuladung des Bluemini für 7 bis 10 Stunden Bluetooth-Betrieb oder 4 bis 5 Stunden bei Verwendung als USB-DAC ohne Aufladung halten.

1 vor