AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

McIntosh stellt die zwei neuen A/V-Prozessoren MX170 AC und MX123 AC vor

Er beinhaltet eine RoomPerfect-Raumkorrektur, die die Audioausgabe misst und anpasst, um die spezifischen akustischen Eigenschaften des Raumes zu kompensieren. Zusätzliche Flexibilität bei der Auswahl und Platzierung der Lautsprecher ist ein weiterer Vorteil.
Um dieses immersive Heimkinoerlebnis zu ermöglichen, verfügt der MX170 über symmetrische Ausgänge für eine 15.1-Lautsprecher-Konfiguration. Wenn das Heimkino nicht über so viele Lautsprecher verfügt, können vier der Ausgänge verwendet werden, um einige der Lautsprecher zu verstärken oder zusätzliche Subwoofer anzuschließen.
Der MX170 ist mit zahlreichen digitalen Eingängen ausgestattet, darunter vier optischen, drei koaxialen und einem USB-Eingang, die jeweils bis zu 24-Bit/192kHz-Signale akzeptieren. Außerdem hat der MX170 einen digitalen symmetrischen Eingang. Darüber hinaus stehen zwei symmetrische und vier unsymmetrischen Analog-Eingänge, ein Phonoeingang und einem unsymmetrischer 7.1-Mehrkanal-Eingang zur Verfügung.