AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

NAD kündigt den BluOS-Streaming-Vollverstärker M33 an

Darüber hinaus lässt sich der M33 per BluOS in die Systeme zahlreicher Smarthome-Anbieter integrieren.
Statt zahlreicher Bedienelemente verfügt der NAD Verstärker an seiner Front lediglich über einen Lautstärkeregler und einen knapp 18 cm großen farbigen Touchscreen. Über diesen lassen sich alle Funktionen bequem und übersichtlich steuern, da – wie vom Smartphone gewohnt – immer nur die für die jeweilig ausgewählte Funktion relevanten Tasten oder Regler angezeigt werden. Alternativ lässt sich der M33 über die kostenlos für iOS und Android verfügbare BluOS-App bedienen.
Um in jedem Raum eine optimale Klangausbeute sicherzustellen, verfügt der M33 über die Dirac Live-Raumeinmessung. Sie stimmt den Frequenzgang und das Impulsverhalten des Verstärkers mit Hilfe des im Lieferumfang befindlichen Messmikrofons auf die Akustik des Hörraums ab.