AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

Musical Fidelity A1: Die Rückkehr eines HiFi-Klassikers

Musical Fidelity bringt einen der ikonischsten HiFi-Vollverstärker aller Zeiten zurück. Wenn man an Design-Ikonen denkt, kommen einem Autos wie der Porsche 911, die Ray-Ban Wayfarer-Brille oder die Bialetti-Espressokanne in den Sinn. Im HiFi-Bereich ist der Musical Fidelity A1 zu einem legendären Designs geworden - innen wie außen. Nun legt Musical Fidelity den A1 im Originaldesign neu auf - in vielen Details verbessert und mit modernen Bauteilen bestückt. (Quelle und Fotos: Musical Fidelity)

Als der A1 in den 90er Jahren auf den Markt kam, machte er schnell von sich reden, weil er ein absolutes Biest war, wenn es darum ging, einige der schwierigsten Lautsprecher jener Zeit anzutreiben, obwohl er eigentlich ein eher leistungsschwacher Vollverstärker war. Aber: Es wurde alles in reiner Class-A-Technik mit diskreter symmetrischer Schaltungstopologie und unter Verwendung von Komponenten höchster Qualität realisiert. Der A1 zeigte den Menschen, dass es bei einem Verstärker um mehr geht als nur hohe Leistung.
Aufgrund seines großen Erfolges wurde der A1 im Laufe der Jahre mehrfach neu aufgelegt, doch jetzt wurden zum ersten Mal seit seiner Erstveröffentlichung alle Spezifikationen, das Aussehen und die Schaltkreise der 1990er-Version beibehalten.

1 vor