AktuellTestberichteTV, Player, Rekorder ...MP3, Kopfhörer, BoxenImpressum

NAD präsentiert neue 16-Kanal-Endstufe CI 16-60 DSP für Custom Installation-Anwendungen

Zur Konfiguration und Kalibrierung des Verstärkers steht dem Installateur eine webbasierte Benutzeroberfläche zur Verfügung. Sie ermöglicht einen Zugriff auf die digitale Mehrkanal-Signalverarbeitung (DSP) und somit eine detaillierte Steuerung aller wichtigen Parameter.
Ein virtuelles Patchfeld erlaubt es, jeden Eingang auf einem oder mehrere Ausgänge zu routen, ohne dass physische Kabelverbindungen hergestellt werden müssen. Darüber informiert die Benutzeroberfläche über die Betriebstemperatur und den Stromversorgungsstatus und bietet einige grundlegende Fehlerbehebungsfunktionen wie Ausschalten, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und Firmware-Aktualisierungen.